Skip to main content

Melitta Caffeo Barista T F731-101 Kaffeevollautomat

520,10 € 1.099,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 19. Dezember 2018 14:29
Hersteller
Farbesilber
Kapazität (Liter)1,8
Display
Abmessungen (cm)46,7 x 25,9 x 37,2

Melitta Caffeo Barista T F731-101 Kaffeevollautomat

Im Kaffeevollautomaten Test von Haus & Garten Test (01/2014) erzielte der Melitta Barista Caffeo T eine gute Bewertung (1,7) und gehört zu den Vollautomaten der Oberklasse. Kaffeeliebhaber, die bewährte Qualität und genussvolle Kaffeemomente zu schätzen wissen, treffen mit der Melitta Barista Caffeo T die richtige Wahl.

Eigenschaften des Melitta Caffeo Barista T

  • One-Touch-Funktion
  • TFT-Farbdisplay
  • Genießerprofile
  • 5-stufiges Mahlwerk
  • Doppeltassenbezug
  • Entnehmbare Brüheinheit
  • automatisches Reinigungsprogramm
  • einstellbare Energiesparfunktion

18 originale Kaffeerezepte

Die vier klassischen Kaffeespezialitäten Espresso, Cappuccino, Latte macchiato und Café Crème lassen sich über vier entsprechende Direktwahltasten bedienen. Darüber hinaus können 14 weitere Kaffeekreationen, wie z.B Americano, Flat White, Ristretto oder Espresso Doppio zubereitet werden. Heißwasser, Kaffeemenge, Brühtemperatur, Kaffeestärke, Milch und Milchschaum: Persönliche Voreinstellungen können über die erweiterte ”My Coffee Memory” Funktion für bis zu vier Personen gespeichert werden – immer wieder aufrufbar und einfach veränderbar.

Intensiv schmeckender Kaffee dank intenseAroma

Das Aroma des Kaffees wird besonders von der Qualität der Bohnen und von dem Röst- und Brühverfahren beeinflusst – dafür sorgt das spezielle Brühsystem des Melitta Caffeo Barista T:
Durch die spezielle Abdichtung des Bohnenbehälters werden die edlen Aroma- und Geschmacksstoffe der eingefüllten Kaffeebohnen optimal geschützt. Der Vollautomat bietet als Ergänzung die Bean to Cup-Funktion an, bei der nur jeweils die benötigte Menge an Bohnen röstfrisch gemahlen wird. Durch den einzigartigen Vorbrüh- und Extraktionsprozess des Melitta Caffeo Kaffeevollautomaten erreicht der Kaffee ein Idealmaß an Extraktion und gleichzeitig ein Maximum an Aroma und Geschmack – das garantiert ein wahrhaft einzigartiges Kaffeeerlebnis.

Hoher Bedienungskomfort

Das zeitgemäße Design und das farbige TFT-Display des Melitta Caffeo Barista T gewährleisten eine optimale Übersicht und ermöglichen eine intuitive und einfache Bedienung des Menüs. Ganz gleich ob heißes Wasser, warme Milch, Milchschaum oder vorprogrammierte Kaffees – nur eine sanfte Berührung der Bedienelemente genügt und die Sensoren lesen jeden Kaffeewunsch ab. Die Palette der Kaffeezubereitungen und Vielseitigkeit des Kaffeevollautomaten kann dank der Touch & Slide Funktion innerhalb kürzester Zeit beherrscht werden.

All-in-one Auslauf für jede Tasse und 2-Tassen-Zubereitung

Für jede gelungene Kaffeezubereitung ist das optimale Mengenverhältnis zwischen Kaffee, Wasser, Milch und Milchschaum essentiell – die Tassen- oder Glasgröße spielt dabei eine wichtige Rolle. Jede Kaffeespezialität wird dank des höhenverstellbaren Auslaufs authentisch zubereitet. Mit 140 mm Höhenverstellbarkeit hat der Melitta Caffeo Barista T reichlich Spielraum, um beispielsweise den perfekten Latte macchiato zuzubereiten.

Für ein komfortables gleichzeitiges Beziehen von zwei Kaffeevariationen kommt der Double Cup Mode zum Einsatz – für Espresso, Cappuccino, Latte macchiato und viele andere Kaffeespezialitäten – ohne Verschieben der Tassen.

Einfache Reingung und extreme Frische

Praktisch ist die entnehmbare Brühgruppe sowie der externe Milchbehälter, mit denen die Pflege leicht von der Hand geht. Auf Wunsch nach jeder Kaffeezubereitung kann das integrierte Reinigungsprogramm aktiviert werden, welches den Geräteinnenraum für die nächste Verwendung optimal säubert. Aber damit das Ganze hygienisch bleibt, arbeitet der Melitta Caffeo Barista T zusätzlich noch mit Heißwasser und Dampf und reinigt so alle milchführenden Teile optimal. Darüber hinaus informiert er automatisch im Display, wenn er gereinigt und entkalkt werden muss – Programm einfach über das Menü aufrufbar.

Sparsamer Betrieb dank innovativer Energiesparfunktionen

Neben optischen Vorzügen ist der Melitta Barista Caffeo T mit sparsamen LED-Leuchten und einer ebenso sparsamen LED-Tassenbeleuchtung ein besonders energieeffizienter Kaffeevollautomat. Durch den 0-Watt-Schalter wird das Gerät komplett abgeschaltet. Für mehr Energieeffizienz bei der Inbetriebnahme kann der Energiesparmodus oder die automatische Abschaltung eingestellt werden.

Fazit

Der Melitta Caffeo Barista T bietet sich für alle, die hohe Ansprüche an einen multifunktionalen Kaffeevollautomat setzen. In puncto Verarbeitung, Qualität und Komfort bietet er einen hohen technischen Standard und überzeugt zudem durch ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.
Mit seiner Barista-Vielfalt aus 18 verschiedenen Kaffeekreationen und den vielen Einstellungsmöglichkeiten ermöglicht Melitta zahlreiche individuelle Genuss-Momente mit der ganzen Familie.

Echte Kaffeegourmets wissen, dass verschiedene Komponenten zum einzigartigen, vollmundigen Geschmack des Kaffees beitragen – von der Qualität der Kaffeebohnen und der Milch, über das Röst- und Brühverfahren bis hin zur Qualität des Wassers. Da der Kaffee zu 97% aus Wasser besteht, sollte vor allem Letzteres nicht unterschätzt werden. Daher ist im Lieferumfang des Melitta Caffeo Barista ein Wasserfilter enthalten, der das Gerät effektiv vor Kalkablagerungen zu schützen vermag und das Wasser weicher macht. Das ist entscheidend für den unverfälschten Geschmack und die gewünschte Qualität des Kaffees. Ansonsten gibt es die Möglichkeit weiches, sauberes Wasser direkt aus dem Wasserhahn zu bekommen, beispielsweise indem eine Osmoseanlage installiert wird.

Alles in allem punktet der Melitta Caffeo Barista als voll ausgestatteter und leicht zu bedienender Kaffeevollautomat. Er ist nicht nur designtechnisch ein Hingucker, sondern überzeugt auch mit energieeffizienten Lösungen zu einem fairen Anschaffungspreis.


520,10 € 1.099,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 19. Dezember 2018 14:29