Skip to main content

Krups EA8108 Kaffeevollautomat

235,89 € 599,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 19. Dezember 2018 14:29
Hersteller
Farbeschwarz
Kapazität (Liter)1,8
Abmessungen (cm)26 x 36,5 x 32

Krups EA8108 Kaffeevollautomat

Der Krups EA8108 bekam bei Stiftung Warentest (Heft 12/2017) das Qualitätsurteil „gut“ (2,5). Mit der guten Bewertung lag er etwa gleichauf mit 10 weiteren Modellen im umfassenden Kaffeevollautomaten Test. Besonders hervorgehoben wurden von der Stiftung die schnelle Aufheizzeit und der simple Aufbau des Geräts. Zudem ist die Qualität des Krups Kaffeevollautomaten auch aus Kundensicht zufriedenstellend.

Eigenschaften:

  • 15 bar
  • 1,8 Liter
  • mit Compact-Thermoblock-System
  • mit CappuccinoPlus-Düse
  • Programmierbare Abschaltautomatik

Funktionalität

Das wichtigste ist natürlich der eigentliche Kaffeegeschmack. Und der fällt laut Test „gut“ aus. Das passend aufeinander abgestimmte Verhältnis von Wassermenge, Kaffeestärke und Temperatur sind für einen gelungenen Kaffee von enormer Relevanz. Hierbei kann zum Beispiel der Mahlgrad im transparenten Bohnenbehälter in 3 Stufen verstellt werden. Dank individueller Einstellungen lässt sich also ein zu bitterer und holziger Espresso sowie ein zu wässriger Latte macchiato oder Cappuccino, vermeiden.

Wer trotz allem einen abwechslungsreichen Geschmack haben möchte, dem bietet der Krups EA 8108 diesen Vorteil. Positiv fällt hier vor allem die schnelle Aufheizzeit der Brühgruppe auf – knapp 30 Sekunden benötigt der Kaffeevollautomat dafür. Für einen cremigen Latte macchiato muss der Milchschaum manuell aufgeschäumt werden. Beim Test ist das Ergebnis eher wenig cremig. Ob ein feinerer oder festerer Milchschaum, letztendlich klappt das Aufschäumen mit ein wenig Übung entsprechend den eigenen Wünschen.

Bedienkomfort

Und damit auch die Bedienung leicht von der Hand geht, ist der Krups EA8180 mit dem multifunktionalen Drehregler ausgestattet. Für eine leichte und gründliche Reinigung und Entkalkung kann das automatische Reinigungsprogramm eingestellt werden. Dies dauert ca. 20 Minuten. Vorteilhaft ist bei diesem Modell, dass es keine aufwändige Brühgruppenreinigungen braucht.

Fazit:

Der Kaffeevollautomat Krups EA8108 ist natürlich dann zu empfehlen, wenn morgens für den Wachmacher nur ein Knopf gedrückt werden soll. Besonders empfehlenswert ist dieses Gerät, wenn man auf Digitalanzeigen und zu große Tassen (hier: ca. 12 cm Auslaufhöhe) verzichten kann und möchte. Mit seinen Abmessungen 26×36,5x32cm ist der Vollautomat relativ kompakt und daher gut geeignet für kleine Küchen.

Wer Wert auf Bequemlichkeit mit der Milchschaumfunktion legt, dem könnte eventuell eine zusätzliche Dampfdüse wie bei vielen höherpreisigen Geräten hilfreich sein. Alles in allem ist dieser Kaffeevollautomat unter anderem für diesen niedrigen Preis optimal für Kaffeevollautomat-Einsteiger. Als Kaffeespezialist sollte man hier jedoch nicht zu viel erwarten.


235,89 € 599,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 19. Dezember 2018 14:29